Kursangebot



08.10.2018 / 5-Tägig

Stangenkurs mit Simone Strümpel

Kursplätze: 4

 

Die Arbeit über Stangen und Cavaletti bietet eine spannende Abwechslung zum Trainingsalltag vom Anfänger bis zum Turnierreiter. Dabei spielt die Reitweise oder Disziplin keine Rolle.
Die Stangenarbeit fördert die Aktivität der Hinterhand, der Rücken des Pferdes wird aufgewölbt und beginnt zu Schwingen. Neben der geforderten Aufmerksamkeit hat die Stangenarbeit einen positiven Effekt auf Takt, Raumgriff, Balance, Trittsicherheit und Losgelassenheit und fördert das vertrauensvolle Zusammenspiel zwischen Reiter und Pferd. Zwei Gruppen mit maximal 5 ReiterInnen. Bei der Gruppeneinteilung wird die Pferdegrösse/Rasse berücksichtigt. Sollte nur eine Zeit möglich sein, bitte bei der Anmeldung in der Kommentarspalte erwähnen.


Kursdaten

Tag 1

08.10.2018
19:00 - 21:00

Tag 2

15.10.2018
19:00 - 21:00

Tag 3

22.10.2018
19:00 - 21:00

Tag 4

29.10.2018
19:00 - 21:00

Tag 5

05.11.2018
19:00 - 21:00

Kursort

Reithalle Flurweid

Kursniveau

Das Pferd läuft in allen GGA sicher in der Gruppe

Kursplätze

4

Aktivteilnehmer: Fr. 300


20.10.2018 / 2-Tägig

Klassische Handarbeit und langer Zügel mit Saskia Gunzer

Warteliste

 

Die Krönung der Ausbildung, so sagt man, ist die Vorstellung des Pferdes "Am Langen Zügel". Darüber hinaus ist diese Arbeit eine willkommene Abwechslung im Umgang mit dem Pferd und ist bei allen Rassen anwendbar. Ob Sie nun am Anfang der Ausbildung stehen, Umsteiger oder fortgeschritten sind – alle Reiter mit ihren Pferden und Ponys aller Rassen sind herzlich willkommen. Saskia Gunzer ist seit vielen Jahren als Ausbilderin in den Bereichen Arbeit an der Hand, Freiheitsdressur, Zirkuslektionen und am Langen Zügel erfolgreich tätig. Sie bildet Pferde unterschiedlichster Rassen am Langen Zügel bis zur Hohen Schule aus und ist eine gefragte Expertin. Der Kurs beinhaltet täglich zwei Einheiten à 30 Minuten für die aktiven Teilnehmer.Die Plätze sind limitiert (6-8 aktive Teilnehmer). Jeder Teilnehmer kann zwischen Arbeit am Langen Zügel, Arbeit an der Hand, Zirkuslektionen oder klassischem Reiten wählen. Die Lektionen werden individuell und je nach persönlichem Ausbildungstand erteilt.Zuschauer sind willkommen.


Kursdaten

Tag 1

20.10.2018
08:00 - 18:00

Tag 2

21.10.2018
08:00 - 18:00

Kursort

Reithalle Flurweid

Kursniveau

Alle

Warteliste

Aktivteilnehmer: Fr. 450 / Zuschauer(Pro Tag): Fr. 80

Anmelden

26.10.2018 / 3-Tägig

Dreitägiger Intensivkurs mit Theorie mit Alfonso Aguilar - NEU!

Warteliste

 

Der erstmals auf der Flurweid durchgeführte dreitägige Intensiv-Kurs mit Alfonso Aguilar bietet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spielraum zum Mitgestalten des Programms. Jeder Tag beinhaltet einen Theorieteil, Unterricht am Boden und auf dem Pferd. Kontinuierliches Arbeiten an einem Problem oder Platz zum Ausprobieren von Neuem (Doppellonge, Bosal, etc.) sind in diesem Kurs möglich. Ebenso ist die für Alfonso typische Mischung von Lernen und «Fun» im Kurs garantiert. Alle Reitweisen und Pferderassen sind willkommen. Die Gruppen werden in Erfahrungsstufen eingeteilt, so dass alle Teilnehmer und Pferde profitieren können. Mehr zu Alfonso Aguilar unter www.aguilarnaturalconcepts.com .


Kursdaten

Tag 1

26.10.2018
09:30 - 17:30

Tag 2

27.10.2018
09:00 - 17:00

Tag 3

28.10.2018
09:00 - 17:00

Kursort

Reithalle Flurweid

Kursniveau

Alle

Warteliste

Aktivteilnehmer: Fr. 680 / Zuschauer(Pro Tag): Fr. 60

Anmelden



Zurück