Kursangebot



17.10.2019 / 4-Tägig

Freiheitsdressurkurs mit Christophe Hasta Luego (MIT INTEGRIERTEM SEMINAR)

Warteliste

 

Christophe Hasta Luego gehört zu einer sehr bekannten Pferdefamilie aus Frankreich und ist weltweit einer der besten Freiheitsdresseure. Er ist bekannt aus der Pferdeshow Apassionata, wo er unter anderem eine wunderschöne Freiheitsdressur mit 6 Lusitanos gezeigt hat. Christophe Hasta Luego unterrichtet schon seit 2014 in Boswil und hat mit seiner grossen Erfahrung und ruhigen, aber doch sehr präsenten Art alle begeistert.

Der Kurs umfasst zwei Kurslektionen à 60 Minuten innerhalb der vier Kurstage sowie die Teilnahme als Zuschauer an allen vier Tagen. Bitte bei den Bemerkungen die gewünschten Kurstage angeben.

Voraussetzung für die Teilnahme ist sicheres Führen und Longieren des Pferdes. Bei Unklarheiten oder Fragen zum Kurs bitte Niklaus Muntwyler kontaktieren 079 419 54 66.

 

SEMINAR MIT CHRISTOPHE HASTA LUEGO (Im Rahmen des Kurses!):

Samstag, 19. Oktober 2019, 17.00 bis ca. 18.30 Uhr. Anschliessend Apéro. Zuschauer am Samstag kommen ohne Preisaufschlag in den Genuss des Seminares! Wer nur das Seminar buchen möchte, kann dies unter der Rubrik "Angebot/Seminare" tun.

 

Der Unterricht findet in französischer Sprache statt, wird aber auf Deutsch übersetzt.


Kursdaten

Tag 1

17.10.2019
08:30 - 18:00

Tag 2

18.10.2019
08:30 - 18:00

Tag 3

19.10.2019
08:30 - 18:30

Tag 4

20.10.2019
08:30 - 18:00

Kursort

Reithalle Flurweid

Kursniveau

Sicheres Führen und Longieren des Pferdes

Warteliste

Aktivteilnehmer: Fr. 590 / Zuschauer(Pro Tag): Fr. 80


22.10.2019 / 5-Tägig

«Angsthasenspringen» (Springgymnastik) mit Simone Strümpel

Warteliste

 

Auch dieses Jahr wird der im letzten Jahr erfolgreich durchgeführte Kurs «Angsthasenspringen» angeboten. Der Kurs richtet sich an ReiterInnen, die zwar gerne springen würden, es sich bis jetzt aber noch nicht getraut haben. Simone Strümpel holt jedes Teilnehmerpaar dort ab, wo es ist und vermittelt mit viel Geduld genug Sicherheit und Freude, damit die Angst vor dem Springen von Sprung zu Sprung kleiner wird. Der Kurs bietet für ReiterIn und Pferd eine schöne Abwechslung zum Trainingsalltag und stärkt das Selbstvertrauen. Die Arbeit über Stangen, Cavaletti und kleine Sprünge fördert den Takt, den Schwung und die Losgelassenheit in allen GGA und trägt zu einem guten Körpergefühl des Pferdes bei.

Pro Gruppe maximal 4 ReiterInnen. Die Gruppen werden klein gehalten, damit jeder genug Zeit für die Übungen hat.


Kursdaten

Tag 1

22.10.2019
19:00 - 20:00

Tag 2

29.10.2019
19:00 - 20:00

Tag 3

05.11.2019
19:00 - 20:00

Tag 4

12.11.2019
19:00 - 20:00

Tag 5

19.11.2019
19:00 - 20:00

Kursort

Reithalle Flurweid

Kursniveau

Das Pferd läuft in allen GGA sicher in der Gruppe

Warteliste

Aktivteilnehmer: Fr. 300

Anmelden

22.10.2019 / 5-Tägig

Springgymnastik mit Simone Strümpel

Kursplätze: 2

 

Auf mehrfache Anfrage hin bieten wir dieses Jahr auch einen Springgymnastik Kurs für fortgeschrittene Reiter (auch mit jungen Pferden) an. Simone Strümpel holt jedes Teilnehmerpaar dort ab, wo es ist und fördert jedes Reiterpaar mit viel Geduld und Freude. Der Kurs bietet für Reiter und Pferd eine schöne Abwechslung zum Trainingsalltag und stärkt das Selbstvertrauen. Die Arbeit über Stangen, Cavaletti und kleine Sprünge fördern den Takt, den Schwung und die Losgelassenheit in allen GGA und trägt zu einem guten Körpergefühl des Pferdes bei.


Kursdaten

Tag 1

22.10.2019
20:00 - 21:00

Tag 2

29.10.2019
20:00 - 21:00

Tag 3

05.11.2019
20:00 - 21:00

Tag 4

12.11.2019
20:00 - 21:00

Tag 5

19.11.2019
20:00 - 21:00

Kursort

Reithalle Flurweid

Kursniveau

Das Pferd läuft in allen GGA sicher in der Gruppe

Kursplätze

2

Aktivteilnehmer: Fr. 300

Anmelden

26.10.2019 / 2-Tägig

Klassische Handarbeit und langer Zügel - Seminar mit Saskia Gunzer

Warteliste

 

Die Krönung der Ausbildung, so sagt man, ist die Vorstellung des Pferdes "Am Langen Zügel". Darüber hinaus ist diese Arbeit eine willkommene Abwechslung im Umgang mit dem Pferd und ist bei allen Rassen anwendbar. Ob Sie nun am Anfang der Ausbildung stehen, Umsteiger oder fortgeschritten sind – alle Reiter mit ihren Pferden und Ponys aller Rassen sind herzlich willkommen. Saskia Gunzer ist seit vielen Jahren als Ausbilderin in den Bereichen Arbeit an der Hand, Freiheitsdressur, Zirkuslektionen und am Langen Zügel erfolgreich tätig. Sie bildet Pferde unterschiedlichster Rassen am Langen Zügel bis zur Hohen Schule aus und ist eine gefragte Expertin. Der Kurs beinhaltet täglich zwei Einheiten à 30 Minuten für die aktiven Teilnehmer.Die Plätze sind limitiert (6-8 aktive Teilnehmer). Jeder Teilnehmer kann zwischen Arbeit am Langen Zügel, Arbeit an der Hand, Zirkuslektionen oder klassischem Reiten wählen. Die Lektionen werden individuell und je nach persönlichem Ausbildungstand erteilt.Zuschauer sind herzlich willkommen.


Kursdaten

Tag 1

26.10.2019
08:30 - 18:00

Tag 2

27.10.2019
08:30 - 18:00

Kursort

Reithalle Flurweid

Kursniveau

Alle

Warteliste

Aktivteilnehmer: Fr. 450 / Zuschauer(Pro Tag): Fr. 80

Anmelden



Zurück